Surf Travel Company

Cobia Surf Charter - Noerdliche, Atolle. Malediven

EINFÜHRUNG

Cobia Surf Charter - Noerdliche, Atolle Gesamt-Rating aller Gäste: ★★★★★ 5 auf Basis von 1 rewertungen.
5 1
5/5
5/5
5/5
5/5

Die 21 Meter lange Familienyacht mit Namen Cobia ist ein Produkt modernen Maledivischen Schiffbaus und speziell auf das Befahren der Maledivischen Gewässer ausgelegt. Diese komfortable Familienyacht für bis zu 9 Gäste bietet separate Kabinen komplett mit Air-Conditioning. (Tipp: Buchen Sie für weniger Personen und genießen Sie den Extra-Service und -Komfort!)

 

Die Konstruktion der Yacht ist ganz auf das Befahren schwieriger und seichter Gewässer ausgelegt, sodass die Cobia problemlos durch die verschlungenen Fahrtkanäle rund um die Maledivischen Inseln navigieren kann. So kann die Cobia in nächster Nähe zu den Inseln ankern, was ein echtes Plus für Ihr Maledivisches Surf-Erlebnis darstellt.

 

Rund um die Welt gibt es etwa eine Handvoll Orte, die unter Surfern als echte Surfing-Paradise gelten – und die Malediven stehen ganz weit oben auf der Rangliste! Perfekte Wellen über kristallklare Riffe in tropischer Umgebung: Geht es noch besser? Und die Cobia Surf-Charter-Yacht bietet Ihnen die optimale Maledivische Surf-Experience für Ihr Geld!

 

In Malé angekommen, werden Sie schon von Ihrer Crew erwartet, und von da an befinden Sie sich in den besten Händen und können sich ganz Ihrem Maledivischen Surf-Abenteuer widmen!

 

Bilder: © Margarita Salyak

UNTERKUNFT

Unterkunft

✔ 5 Kabinen

✔ Ensuite-Badezimmer

✔ Warmwasser

Einrichtungen an Bord

✔ Deck: Sonnendeck, ⅓ überschattet

✔ Essbereiche: Indoor im Salon & Outdoor mit zwei separaten Esstischen

✔ Salon inkl. Bar mit alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken

✔ Audio/Video: HiFi-System, VCD, DVD, HD-Bildschirm; Erste-Hilfe-Kasten

✔ Folklore-Shows (auf Anfrage)

Schiffsdaten

  • Baujahr: 2005
  • Erstbetrieb: 2007
  • Rumpftyp: Komposit; Länge: 21m (L.ü.a.)
  • Deckbalken: 7m
  • Tiefgang: 2,15m
  • Verdrängung: 57,7t
  • Reisetempo: 9-10 Knoten
  • Antrieb: 245PS Volvo
  • Generatoren: Onan 20kW, Onan 6,5kW
  • Netzspannung: 220V DC; Betriebsspannung: 12V, 24V
  • Treibstoff: 1,800l
  • Süßwassertank: 900l
  • Entsalzungsanlage: 6.000l RO System; Klimaanlage: individuell einstellbar
  • Abwasser: antiseptische Spezialtanks mit Schneidpumpe
  • Beiboot/Schlauchboot: 3,7m mit 40PS (bequem für 6-8 Surfer)

Kommunikation / Navigation / Sicherheit

✔ Erfüllt sämtliche gesetzlichen und maritimen Sicherheitsauflagen.

Internet-Zugang

Den aktuell besten Internet-Zugang an Bord erhalten Sie mittels Data-SIM im Smartphone, welches sich wiederum als Hotspot für weitere Tablets und Computer einrichten lässt. Passende Data-SIMs mit 1,6GB sind direkt bei uns im Verleih erhältlich (Leihgebühr 20$ pro Rundfahrt). Falls Sie ein größeres Volumen benötigen, können Sie praktisch überall auf den Malediven nachladen. Eine SIM pro Gruppe genügt, soweit die Teilnehmer das Internet nur in vergleichsweise geringem Umfang nutzen möchten. Falls Sie für Ihre Rundfahrt eine Data-SIM von uns mieten möchten, so teilen Sie uns bitte im Voraus Ihren Smartphone-Typ mit, damit wir sicherstellen können, dass wir die passende Data-SIM für Sie parat haben.

ALLE AKTIVITÄTEN

Surfen auf den Malediven

Im Allgemeinen findet sich um die Malediven in etwa die gleiche Dünung wie um Indonesien, wobei die größte Konsistenz von April bis Oktober zu verzeichnen ist. Spitzenwerte werden am wahrscheinlichsten zwischen Juni und September erreicht, wenn die Dünung aus dem Süden des Indischen Ozeans herein kommt.

 

Dann ist es ebenso die Zeit des südwestlichen Monsuns, und viele der Spots können Offshore-Bedingungen aufweisen. Die Wellen rangieren normalerweise zwischen 1,22 und 2,44 Metern, bei gelegentlichen Tagen mit Spitzenwerten darüber.

 

Februar und März stellen die Vorsaison dar und stehen für Fun-Surfing bei freundlichem Wetter und etwas geringerer, weniger konsistenter Dünung. Dasselbe gilt für den Monat November, der das Saisonende bildet.

 

DAS NORD-MALÉ-ATOLL

Dank einer Reihe ziemlich konsistenter Spots erfreuen sich die Inseln des Nord-Malé-Atolls bei Surfern aus aller Welt großer Beliebtheit – speziell in der sommerlichen Hochsaison mit reichlich Dünung aus dem Süden. Die Spots verteilen sich über die gesamte idyllische Inselgruppe – von Long-Points bis zu prächtigen Hollow Barrels, bei denen so ziemlich jeder Surf-Enthusiast voll auf seine Kosten kommt!

 

Auch wenn West- bis Südwest-Winde zu dieser Jahreszeit die Norm sind, bleiben viele der Breaks im Atoll clean, während andere offshore sind. Gelegentlich kann es aufgrund des leichten Zugangs zu den Breaks per Boot und wegen der vielen Shuttle-Services der umliegenden Resorts zu Überfüllung kommen.

 

Die Ankerpunkte der Cobia: Himmafushi; Jailbreak Kanifinolhu; Ninja & Lohi’s Thulusdhoo; Chickens & Cokes Thaburudhoo; Sultans / Honkeys.

LOCATION & ANREISE

Location

SURF-SPOTS

 

Chickens

Lange, links-peelende Pointbreaks – sehr schnell.

Cokes

Eher große Wellen mit schönem, anhaltenden Barreling beim Take-Off. Optimal bei mittlerem Wasserstand bis Flut.

Lohi’s

Ein Lefthander, der bei großer Südost-Dünung super-hollow wird.

Ninja’s

Geschmeidiger Righthander, perfekt für Neulinge und Longboarder.

Pasta Point

Der Star unter den Maledivischen Surf-Wellen ist eine richtig lange, röhrige Linke, die Extra-Dünung einfängt. Weist zwei herausfordernde Abschnitte auf, die als „Macaroni Bowl“ und „Lockjaws“ berüchtigt sind.

Sultans

Ein erstklassiger Righthand-Point und eine der konsistentesten Wellen in der Umgebung. Netter Take-Off und eine super-lange Mauer mit großartigem Abschluss. Peelt über bis zu 140 Meter.

Honky’s

Ein weiterer langer Lefthander mit schnell changierender Größe beim Peeldown am Riff entlang. Reichlich Tube-Sektionen.

Jailbreaks

Genialer Righthander, der bei richtiger Dünung bis zu 275 Meter lang breaken kann.

 

KLIMA

Die Malediven zeichnen sich durch ein ganzjährig tropisch sommerliches Klima aus, das von zwei Monsunen vom Indischen Subkontinent im Norden aus beeinflusst wird. Die Lufttemperaturen rangieren im Jahresverlauf zwischen 25°C und 33°C, bei langer Sonnenscheindauer. Die Wassertemperatur verweilt ganzjährig um traumhafte 26°C.

Anreise

NACH MALÉ PER FLUGZEUG

 

Ab Europa:

Direktflüge von Frankfurt Main (Condor) und Paris (Air France) aus

 

Ab Asien:

Kuala-Lumpur (Air Asia), Hong Kong (Cathay Pacific),

Bangalore, Delhi (Air India)

Bangkok (Maldivian)

Doha (Qatar Airways)

Singapur (Singapore Airlines und Silk Air)

 

Saisonale Direktflugangebote:

Zürich (Edelweiss Air)

Frankfurt Main (Lufthansa)

London Heathrow (Srilankan Airlines)

 

In Malé angekommen, werden Sie schon von Ihrer Crew erwartet, und von da an befinden Sie sich in den besten Händen und können sich ganz Ihrem Maledivischen Surf-Abenteuer widmen!

 

VISA

Reisepässe: Alle ausländischen Staatsangehörigen benötigen zur Einreise in die Malediven einen mindestens für sechs weitere Monate gültigen Reisepass. Touristenvisen für 30 Tage Aufenthalt werden dann jeweils bei Ankunft gebührenfrei ausgestellt.

PREISE & ANGEBOTE

Ideal für: Gruppen-Surf-Charter, Solo-Reisende, Longboarder, Bodyboarder, All-Girls-Surftrips, Kneeboarder

Wellengang: mittel

Surf-Skills: fortgeschritten bis profi

Hauptsaison: von April bis August

Board-Typen: Shortboard, Longboard

Zeitplan

More info

Preise

  • Alle Preise sind pro Person und unterliegen Wechselkursschwankungen.
  • Alle Preise beziehen sich aufs Chartern für 10 Tage / 10 Nächte bzw. 7 Tage / 7 Nächte mit insgesamt 9 Surf-Reisenden.
  • 9-Meter-Surf- und -Tauch-Dhonis zum Mieten verfügbar. Bitte mindestens 2 Wochen im Voraus buchen. 250$(US)/Tag.
Abfahrt Zurück Dauer Preis Anmerkungen
12 Out 2108 ??? 22 Out 2108 ??? 10 2.108,– USD Central bis Malé
24 Out 2108 ??? 03. Nov, 2018 10 2.143,– USD Malé (All-Girls-Trip)
15. Mai, 2019 20. Mai, 2019 5 VOLL Malé-Atolle
20. Mai, 2019 27. Mai, 2019 7 1.306,– USD Malé-Atolle
28. Mai, 2019 05. Jun., 2019 8 1.490,– USD Malé-Atolle
06. Juni, 2019 14. Juni, 2019 8 1.490,– USD Malé-Atolle
14. Juni, 2019 24. Juni, 2019 10 1.858,– USD Malé-Atolle
24. Juni, 2019 02. Juli, 2019 8 1.490,– USD Malé-Atolle
03. Juli, 2019 13. Juli, 2019 10 1.858,– USD Malé-Atolle
13. Juli, 2019 21. Juli, 2019 8 2.286,– USD Malé-Atolle
24. Juli, 2019 31. Juli, 2019 7 1.306,– USD Malé-Atolle
01. Aug., 2019 09. Aug., 2019 8 1.490,– USD Malé-Atolle
10. Aug., 2019 20. Aug., 2019 10 1.858,– USD Malé-Atolle
20. Aug., 2019 27. Aug., 2019 7 VOLL Malé-Atolle
28. Aug., 2019 08. Sep., 2019 11 2.439,– USD Malé bis Southern

Inklusive

More info

  • Airport-Meet&Greet am Flughafen Malé und Inland-Terminals
  • Gruppenrückfahrt zum Abflug-Airport (Einzelfahrten gegen Gebühr).
  • Willkommens-Päckchen
  • Komfortable Unterkunft in klimatisierten Doppelkabinen
  • Vollpension: 3 Büffets täglich (All-You-Can-Eat)
  • Unbegrenzt Tee & Kaffee; Espresso kostet extra.
  • Unbegrenzt Mineralwasser (mit wiederauffüllbarer Wasserflasche)
  • 5m-Schlauchboot (Begleitboot)
  • Erfahrener Vor-Ort-Surf-Guide
  • Frei nutzbare Schnorchel- und Angelausrüstung (Simple Basisausstattung mit Taucherbrille, Schnorchel, Flossen und Hand-Angelleine. Aufwändigeres Equipment bitte selbst mitbringen.)
  • Qualitätsgarantie
  • Maledivischer Specialty Beach Grill (Central & Southern Atolle nur bei ausreichenden Wetter- und Surfbedingungen)
  • Maldivian 6$(US) pro Nacht u. Person
  • Green Tax (Umweltabgabe)

Extras

More info

  • Fotograf-Service: 50$(US) für 10 Fotos Ihrer Wahl. Eine komplette Foto-Suite gibt es für 100$(US). Das Foto-Shooting findet begleitend an Land, auf der Yacht und/oder auf dem Beiboot statt. Die zum Einsatz kommende Kamera ist eine Canon 70D Spiegelreflex.
  • Alkoholisches steht ebenso zum Kauf bereit. Kontaktieren Sie uns bitte rechtzeitig im Voraus betreffs konkreter Getränkewünsche, und wir bemühen uns gerne, alle Ihre Wünsche zu erfüllen.
  • „All you can eat and drink“-Seafood- & Champagne(Moët)-Büffet, mittwochs im Kandooma Resort. Ab 110$ pro Person. Bitte beachten: Dieses Angebot steht nur dann zur Verfügung, wenn sich die Yacht im Gebiet South Malé aufhält (nicht aber auf Trips in/um die Central/Southern Atolle).
  • Surf- und Tauch-Dhoni von 9 Metern Länge (mindestens 2 Wochen im Voraus buchen).

 

CLIENTS REVIEWS

RELATED SURF CAMPS Malediven